• Anschrift:
    Bundesverband
    Deutscher Landwirte e.V.
    Dresdner Straße 46
    09526 Dittmansdorf
zurück

Biodieseltankstellen schießen wie Pilze aus dem Boden
Zahl in eineinhalb Jahren verdreifacht – mit 2 Hektar Raps einmal um die Erde
Pressemitteilung vom 06.09.2001


In Sachsen ist der Boom der Biodieseltankstellen ungebrochen. Von 19 Anlagen im Januar 2000 habe sich deren Zahl mit aktuell 55 fast verdreifacht, teilte das Umwelt- und Landwirtschaftsministerium mit. Der Trend werde vermutlich anhalten. Um die steigende Nachfrage nach Biodiesel zu decken, entsteht in Glesien bei Leipzig eine neue Raffinerie. Sie wird Ende diesen Jahres in Betrieb gehen und jährlich 5 000 Tonnen Biokraftstoff produzieren. Weitere Anlagen befinden sich in Planung. Seit 1996 stellt die bisher einzige Pilotanlage in Großfriesen 2 000 Tonnen Biodiesel pro Jahr her.

Biodiesel schone die Umwelt und entlaste das Portmonee der Sachsen, teilte das Ministerium weiter mit. Im Durchschnitt sei er um 10 bis 15 Pfennige günstiger als herkömmlicher Diesel. Außerdem würden bei der Verbtrennung deutlich weniger Abgase vor allem das Treibhausgas Kohlendioxyd und krebserregende Kohlenwasserstoffe, freigesetzt. Der Kraftstoff sei biologisch abbaubar und eigne sich daher vor allem für den Einsatz in umweltsensiblen Gebieten. Laut Ministerium könnten fast alle Diesel-Pkw ohne Probleme Bio tanken. Auskünfte dazu geben die Autohändler.

Beim Einsatz von Biodiesel geht das Ministerium mit gutem Beispiel voran. Umwelt- und Landwirtschaftsminister Steffen Flath betankt seinen Dienstwagen wenn immer möglich mit Biokraftstoff. 60 Fahrzeuge der Landesanstalt für Landwirtschaft fahren ebenfalls mit Biodiesel. Der Biokraftstoff wird in Deutschland aus Rapsöl gewonnen. In Sachsen wurde Raps in diesem Jahr auf einer Fläche von rund 107 000 Hektar angebaut. Aus dem Ertrag von einem Hektar können etwa 1 300 Liter Biodiesel gewonnen werden. Demnach reichen weniger als zwei Hektar oder etwa drei Fußballspieler aus, um mit einem Mittelklasse-PKW die Erde zu umrunden.

Eine Liste der Biodiesel-Tankstellen in Sachsen ist auf dieser Homepage unter der Rubrik "Ökologie" einzusehen.

zurück